Schlangenbohrer
Schlangenbohrer: Ideal für tiefe Bohrlöcher im Holz  Schlangenbohrer gehören zu den älteren Bohrerarten, denn sie stammen noch aus der Zeit, als die Holzbearbeitung ohne elektrische Werkzeuge und stattdessen mit Muskelkraft durchgeführt wurde. Um einen Schlangenbohrer zu benutzen, müssen Sie heute aber keine große Kraft mehr aufwenden. Zwar gibt es immer noch viele handbetriebene Schlangen...
Kategorien
1 von 22
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 4,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 4,0 mm
1,84 € *
Inhalt 1 Stück
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 6,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 6,0 mm
1,84 € *
Inhalt 1 Stück
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 7,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 7,0 mm
2,02 € *
Inhalt 1 Stück
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 8,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 8,0 mm
2,21 € *
Inhalt 1 Stück
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 10,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 10,0 mm
2,53 € *
Inhalt 1 Stück
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 11,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 11,0 mm
2,99 € *
Inhalt 1 Stück
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 12,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 12,0 mm
2,99 € *
Inhalt 1 Stück
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 14,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 14,0 mm
3,45 € *
Inhalt 1 Stück
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 15,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 15,0 mm
3,86 € *
Inhalt 1 Stück
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 16,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 16,0 mm
4,23 € *
Inhalt 1 Stück
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 18,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 18,0 mm
5,02 € *
Inhalt 1 Stück
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 20,0 mm
Schlangenbohrer Lewis 230 mm Ø 20,0 mm
5,70 € *
Inhalt 1 Stück
1 von 22

Schlangenbohrer: Die Experten für tiefe Bohrlöcher

Schlangenbohrer: Ideal für tiefe Bohrlöcher im Holz 

Schlangenbohrer gehören zu den älteren Bohrerarten, denn sie stammen noch aus der Zeit, als die Holzbearbeitung ohne elektrische Werkzeuge und stattdessen mit Muskelkraft durchgeführt wurde. Um einen Schlangenbohrer zu benutzen, müssen Sie heute aber keine große Kraft mehr aufwenden. Zwar gibt es immer noch viele handbetriebene Schlangenbohrer zu kaufen, die meisten Profi- und Hobbyhandwerker nutzen Schlangenbohrer jedoch nicht mehr als Handbohrer, sondern mit der Bohrmaschine. Zum Einsatz kommt der überaus lang wirkende Schlangenbohrer bei Holz übrigens immer dann, wenn besonders tiefe Löcher gebohrt werden sollen – hierfür ist er nämlich aufgrund seiner speziellen Konstruktion geradezu ideal. Bei uns bestellen Sie deshalb einzelne Schlangenbohrer in höchster Qualität oder kaufen komplette Sortimente als Schlangenbohrer-Set.

Schlangenbohrer für Holz: Was sind Schlangenbohrer?

Schlangenbohrer sind Holzbohrer, die deutlich länger sind als herkömmliche Spiralbohrer oder gar Forstnerbohrer. Darüber hinaus besitzen sie eine grundsätzlich andere Form: Genauso wie andere Holzbohrer haben die Schlangenbohrer zwar eine Zentrierspitze, diese verfügt jedoch normalerweise über ein Gewinde. Darüber hinaus ist der Mittelteil des Bohrers wie eine Schraube bzw. Schlange aufgebaut, die sich gewissermaßen um den Kernstab des Bohrschaftes windet. Dadurch kann der Schlangenbohrer gleichzeitig Material abtragen und durch das Innere der Schraube abtransportieren. Diese besondere Konstruktion erlaubt es dem Schlangenbohrer Holz in besonderer Tiefe zu zerspanen – deshalb sind Schlangenbohrer mit einer Länge von 1080 mm keine Seltenheit. 

Info: Mit einer Zentrierspitze sind die meisten hochwertigen Holzbohrer ausgestattet, denn diese ermöglicht das sichere Bohren ohne Vorkörnen. Dass der Schlangenbohrer über eine Zentrierspitze mit Gewinde verfügt, sorgt für einen Extrapluspunkt: Über das Gewinde zieht bzw. fräst sich der Spezialbohrer noch schneller und sicherer in das Holz. Dadurch werden die Löcher noch sauberer und Sie benötigen beim Arbeiten weniger Druck.

Mit dem Schlangenbohrer bohren: Wie funktioniert ein Schlangenbohrer?

Für die spezielle Form des Schlangenbohrers ist nicht nur die geschwungene Schraube oder Schlange charakteristisch, sondern auch das Zusammenspiel aus Vor- und Hauptschneide. Während die Vorschneide für die Erstellung einer Lochkante zuständig ist, fräst die Hauptschneide gewissermaßen alles innerhalb dieser Lochkante aus dem Holz. Durch diese besondere Funktionsweise gelingt es dem Schlangenbohrer besonders tiefe Löcher zu bohren. Allerdings gilt das nur für Holz: Als Metallbohrer oder Werkzeuge für die Steinbearbeitung sind diese speziellen Holzbohrer nicht geeignet. Im Gegenteil: Würde der Schlangenbohrer mit seiner Zentrierspitze auf ein hartes Metall wie beispielsweise Stahl gesetzt, könnte die Spitze abbrechen und der Bohrer dadurch vollkommen unbrauchbar werden. Zudem gäbe es das Risiko für eine Schädigung des Werkstücks, was nicht nur ärgerlich ist, sondern auch Kosten verursacht.

Tipp: Hochwertige FAMAG Schlangenbohrer oder die Schlangenbohrer unserer Eigenmarke sind vor allem für die Bearbeitung von weichen oder europäischen Harthölzern geeignet. Auch feuchtes Holz können Sie mit dem Schlangenbohrer problemlos bohren. Vorsicht ist allerdings bei harten Tropenhölzern geboten – diese können selbst für den robusten Schlangenbohrer eine zu große Herausforderung sein, weshalb Sie hier lieber auf ein alternatives Werkzeug ausweichen sollten. 

Drehzahl und Druck: Was ist bei der Arbeit mit dem Schlangenbohrer wichtig? 

Wenn Sie mit dem Schlangenbohrer mit 50mm oder einem Schlangenbohrer mit 40 mm bohren wollen, sollten Sie nicht nur die Beschaffenheit des Holzes im Auge behalten. Auch die Handhabung des Schlangenbohrers erfordert ein wenig Aufmerksamkeit. So sollten Sie darauf achten, dass der Bohrer beim Zerspanen des Holzes nicht heißläuft und dass die Abfuhr der Späne optimal funktioniert. Hierfür empfiehlt es sich den Bohrer von Zeit zu Zeit im laufenden Betrieb ein Stück weit aus dem Bohrloch zu ziehen. Diesen Vorgang bezeichnet man als Lüften. Darüber hinaus ist die empfohlene Bohrgeschwindigkeit beim Schlangenbohrer von dessen Durchmesser abhängig: Je größer der Durchmesser, desto geringer die Umdrehungszahl. Wenn Sie also mit einem Schlangenbohrer mit 20 mm Durchmesser bohren, können Sie hierfür eine höhere Geschwindigkeit als bei einem Schlangenbohrer mit 50 mm Durchmesser ansetzen. 

Tipp: Auch bei härteren Holzarten sollten Sie bei der Nutzung des Schlangenbohrers lieber einen Gang zurückschalten. Grundsätzlich empfehlen Hersteller wie FAMAG vorsichtshalber etwas langsamer als mit einer zu hohen Drehzahl zu bohren. Das sichert bessere Bohrergebnis und erhöht die Lebensdauer des Schlangenbohrers.

Qualität von Schlangenbohrern: Welche Schlangenbohrer sind gut?

Wenn Sie bei uns Schlangenbohrer kaufen, können Sie sich der Qualität erfahrener Hersteller immer sicher sein. Das ist aber nicht in allen Shops für Schlangenbohrer so: Oft bekommen Sie für wenig Geld und einen scheinbar günstigen Preis billige Massenware von minderwertiger Qualität. Solche Bohrer laufen aber meist nicht rund, zeigen eine hohe Verschleißanfälligkeit und können schlimmstenfalls Materialschäden am Werkstück hervorrufen. Deshalb testen wir alle von uns angebotenen Bohrer ausführlich selbst, bevor wir sie in unser Sortiment aufnehmen bzw. arbeiten ausschließlich mit qualifizierten Herstellern zusammen.

Preis-Tipp: Wenn Sie beim Bohrerkauf Geld sparen, aber nicht auf Qualität verzichten wollen, empfehlen wir Ihnen die Sortimente unserer Schlangenbohrer-Sets. Darin finden Sie einen ganzen Satz Schlangenbohrer in unterschiedlichen Längen und Durchmessern zu einem besonders attraktiven Preis. Gleichzeitig gehen Sie mit einem solchen Schlangenbohrer-Set sicher, dass Sie immer den passenden Spezialbohrer zur Hand haben.

Schlangenbohrer kaufen: Große Auswahl in Länge und Durchmesser bei Bohrerdepot 

Nicht nur Zimmermänner, auch viele Hobby-Handwerker sind hin und wieder auf die Benutzung eines Schlangenbohrers angewiesen. Bei uns bestellen Sie beispielsweise den Schlangenbohrer Lewis in verschiedenen Ausführungen sowie unterschiedlichen Längen und Durchmessern. Entscheiden Sie sich zwischen den verschiedenen hochwertigen Modellen und finden Sie das Werkzeug bzw. das Schlangenbohrer-Set, das Ihren Ansprüchen gerecht wird. Bei Fragen wenden Sie sich außerdem jederzeit gern an unser Team.

Schlangenbohrer: Ideal für tiefe Bohrlöcher im Holz  Schlangenbohrer gehören zu den älteren Bohrerarten, denn sie stammen noch aus der Zeit, als die Holzbearbeitung ohne elektrische... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schlangenbohrer: Die Experten für tiefe Bohrlöcher

Schlangenbohrer: Ideal für tiefe Bohrlöcher im Holz 

Schlangenbohrer gehören zu den älteren Bohrerarten, denn sie stammen noch aus der Zeit, als die Holzbearbeitung ohne elektrische Werkzeuge und stattdessen mit Muskelkraft durchgeführt wurde. Um einen Schlangenbohrer zu benutzen, müssen Sie heute aber keine große Kraft mehr aufwenden. Zwar gibt es immer noch viele handbetriebene Schlangenbohrer zu kaufen, die meisten Profi- und Hobbyhandwerker nutzen Schlangenbohrer jedoch nicht mehr als Handbohrer, sondern mit der Bohrmaschine. Zum Einsatz kommt der überaus lang wirkende Schlangenbohrer bei Holz übrigens immer dann, wenn besonders tiefe Löcher gebohrt werden sollen – hierfür ist er nämlich aufgrund seiner speziellen Konstruktion geradezu ideal. Bei uns bestellen Sie deshalb einzelne Schlangenbohrer in höchster Qualität oder kaufen komplette Sortimente als Schlangenbohrer-Set.

Schlangenbohrer für Holz: Was sind Schlangenbohrer?

Schlangenbohrer sind Holzbohrer, die deutlich länger sind als herkömmliche Spiralbohrer oder gar Forstnerbohrer. Darüber hinaus besitzen sie eine grundsätzlich andere Form: Genauso wie andere Holzbohrer haben die Schlangenbohrer zwar eine Zentrierspitze, diese verfügt jedoch normalerweise über ein Gewinde. Darüber hinaus ist der Mittelteil des Bohrers wie eine Schraube bzw. Schlange aufgebaut, die sich gewissermaßen um den Kernstab des Bohrschaftes windet. Dadurch kann der Schlangenbohrer gleichzeitig Material abtragen und durch das Innere der Schraube abtransportieren. Diese besondere Konstruktion erlaubt es dem Schlangenbohrer Holz in besonderer Tiefe zu zerspanen – deshalb sind Schlangenbohrer mit einer Länge von 1080 mm keine Seltenheit. 

Info: Mit einer Zentrierspitze sind die meisten hochwertigen Holzbohrer ausgestattet, denn diese ermöglicht das sichere Bohren ohne Vorkörnen. Dass der Schlangenbohrer über eine Zentrierspitze mit Gewinde verfügt, sorgt für einen Extrapluspunkt: Über das Gewinde zieht bzw. fräst sich der Spezialbohrer noch schneller und sicherer in das Holz. Dadurch werden die Löcher noch sauberer und Sie benötigen beim Arbeiten weniger Druck.

Mit dem Schlangenbohrer bohren: Wie funktioniert ein Schlangenbohrer?

Für die spezielle Form des Schlangenbohrers ist nicht nur die geschwungene Schraube oder Schlange charakteristisch, sondern auch das Zusammenspiel aus Vor- und Hauptschneide. Während die Vorschneide für die Erstellung einer Lochkante zuständig ist, fräst die Hauptschneide gewissermaßen alles innerhalb dieser Lochkante aus dem Holz. Durch diese besondere Funktionsweise gelingt es dem Schlangenbohrer besonders tiefe Löcher zu bohren. Allerdings gilt das nur für Holz: Als Metallbohrer oder Werkzeuge für die Steinbearbeitung sind diese speziellen Holzbohrer nicht geeignet. Im Gegenteil: Würde der Schlangenbohrer mit seiner Zentrierspitze auf ein hartes Metall wie beispielsweise Stahl gesetzt, könnte die Spitze abbrechen und der Bohrer dadurch vollkommen unbrauchbar werden. Zudem gäbe es das Risiko für eine Schädigung des Werkstücks, was nicht nur ärgerlich ist, sondern auch Kosten verursacht.

Tipp: Hochwertige FAMAG Schlangenbohrer oder die Schlangenbohrer unserer Eigenmarke sind vor allem für die Bearbeitung von weichen oder europäischen Harthölzern geeignet. Auch feuchtes Holz können Sie mit dem Schlangenbohrer problemlos bohren. Vorsicht ist allerdings bei harten Tropenhölzern geboten – diese können selbst für den robusten Schlangenbohrer eine zu große Herausforderung sein, weshalb Sie hier lieber auf ein alternatives Werkzeug ausweichen sollten. 

Drehzahl und Druck: Was ist bei der Arbeit mit dem Schlangenbohrer wichtig? 

Wenn Sie mit dem Schlangenbohrer mit 50mm oder einem Schlangenbohrer mit 40 mm bohren wollen, sollten Sie nicht nur die Beschaffenheit des Holzes im Auge behalten. Auch die Handhabung des Schlangenbohrers erfordert ein wenig Aufmerksamkeit. So sollten Sie darauf achten, dass der Bohrer beim Zerspanen des Holzes nicht heißläuft und dass die Abfuhr der Späne optimal funktioniert. Hierfür empfiehlt es sich den Bohrer von Zeit zu Zeit im laufenden Betrieb ein Stück weit aus dem Bohrloch zu ziehen. Diesen Vorgang bezeichnet man als Lüften. Darüber hinaus ist die empfohlene Bohrgeschwindigkeit beim Schlangenbohrer von dessen Durchmesser abhängig: Je größer der Durchmesser, desto geringer die Umdrehungszahl. Wenn Sie also mit einem Schlangenbohrer mit 20 mm Durchmesser bohren, können Sie hierfür eine höhere Geschwindigkeit als bei einem Schlangenbohrer mit 50 mm Durchmesser ansetzen. 

Tipp: Auch bei härteren Holzarten sollten Sie bei der Nutzung des Schlangenbohrers lieber einen Gang zurückschalten. Grundsätzlich empfehlen Hersteller wie FAMAG vorsichtshalber etwas langsamer als mit einer zu hohen Drehzahl zu bohren. Das sichert bessere Bohrergebnis und erhöht die Lebensdauer des Schlangenbohrers.

Qualität von Schlangenbohrern: Welche Schlangenbohrer sind gut?

Wenn Sie bei uns Schlangenbohrer kaufen, können Sie sich der Qualität erfahrener Hersteller immer sicher sein. Das ist aber nicht in allen Shops für Schlangenbohrer so: Oft bekommen Sie für wenig Geld und einen scheinbar günstigen Preis billige Massenware von minderwertiger Qualität. Solche Bohrer laufen aber meist nicht rund, zeigen eine hohe Verschleißanfälligkeit und können schlimmstenfalls Materialschäden am Werkstück hervorrufen. Deshalb testen wir alle von uns angebotenen Bohrer ausführlich selbst, bevor wir sie in unser Sortiment aufnehmen bzw. arbeiten ausschließlich mit qualifizierten Herstellern zusammen.

Preis-Tipp: Wenn Sie beim Bohrerkauf Geld sparen, aber nicht auf Qualität verzichten wollen, empfehlen wir Ihnen die Sortimente unserer Schlangenbohrer-Sets. Darin finden Sie einen ganzen Satz Schlangenbohrer in unterschiedlichen Längen und Durchmessern zu einem besonders attraktiven Preis. Gleichzeitig gehen Sie mit einem solchen Schlangenbohrer-Set sicher, dass Sie immer den passenden Spezialbohrer zur Hand haben.

Schlangenbohrer kaufen: Große Auswahl in Länge und Durchmesser bei Bohrerdepot 

Nicht nur Zimmermänner, auch viele Hobby-Handwerker sind hin und wieder auf die Benutzung eines Schlangenbohrers angewiesen. Bei uns bestellen Sie beispielsweise den Schlangenbohrer Lewis in verschiedenen Ausführungen sowie unterschiedlichen Längen und Durchmessern. Entscheiden Sie sich zwischen den verschiedenen hochwertigen Modellen und finden Sie das Werkzeug bzw. das Schlangenbohrer-Set, das Ihren Ansprüchen gerecht wird. Bei Fragen wenden Sie sich außerdem jederzeit gern an unser Team.

Zuletzt angesehen